DIN 976 Gewindestücke

Gewindestücke sind die Einfachste sämtlicher Verbindungen bei denen etwas auf- oder eingedreht wird. Sie verfügen weder über einen Schaft noch über einen Schraubenkopf. Daraus lässt sich auch automatisch schließen, dass sie weder eine Art Antrieb, noch eine besondere Spitze am Gewindeende besitzen.

Anwendung Gewindestücke

Um eine feste Verbindung herzustellen müssen die Gewindestücke allerdings irgendwie fixiert werden. Daher werden sie oft verschweißt. Dadurch kennt man sie vor allem aus dem Metall- oder Maschinenbau. Zwei Elemente kann man auch dadurch verbinden, indem man von beiden Seiten gleichzeitig eine Mutter auf das Gewindestück aufdreht.

Besonderheit Gewindestücke

Mit einem Gewindestück können je nach Belieben verschiedenste Muttern oder Gegengewinde verschraubt werden. Meist lohnt es sich allerdings, vor allem für Heimwerker, am besten direkt nach speziellen Schrauben für bestimmte Zwecke in unserem Shop zu suchen.

Filtern nach

Einkaufsoptionen

Material
  1. Stahl
    Weit verbreiteter Schraubenwerkstoff. Aufgrund von unterschiedlichen Arten und Oberflächenbehandlungen sehr vielseitig.
    Mehr über Stahl.
    (1)
Oberfläche
  1. verzinkt
    Das Verzinken von Schrauben ist der wohl am weitesten verbreitete Korrosionsschutz. Die Schraube wird mit einer dünnen Zinkschicht überzogen und so vom Sauerstoff der Atmosphäre getrennt. Das verhindert das Rosten.
    (1)

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge
  • DIN 976 Gewindestücke Form B Stahl 4.6 verzinkt

    DIN 976 Gewindestücke Form B Stahl 4.6 verzinkt

    Ab: 13,66 €

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Werktage

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge

Zurück nach oben