ART 13023 Sechskantflanschmutter mit Metallklemmteil

Diese Muttern aus Stahl verfügen über einen Außensechskant und einen Flansch. Darüber hinaus sind sie mit einem Feingewinde ausgestattet.

Anwendungsbereich Flanschmutter ART 13023

Der Flansch bewirkt unter anderem, dass sich der Verschraubungsdruck auf eine größere Aufnahmefläche verteilt. Gerade bei Verbindungen, die Erschütterungen und Vibrationen ausgesetzt sind, werden Sicherheitsfunktionen wichtig.

Besonderheit Flanschmutter ART 13023

Durch die besagte Verteilung des Drucks wird gleichzeitig das festgeschraubte Material geschont. Ein Feingewinde ist außerdem belastbarer als ein gewöhnliches Regelgewinde und trägt durch verbesserte Selbsthemmung zusätzlich zur Sicherheit bei.

 

Zurück zur Übersicht Flanschmuttern

Filtern nach

Einkaufsoptionen

Material
  1. Stahl
    Weit verbreiteter Schraubenwerkstoff. Aufgrund von unterschiedlichen Arten und Oberflächenbehandlungen sehr vielseitig.
    Mehr über Stahl.
    (1)

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge

Zurück nach oben