Abreissmuttern

Abreissmuttern sind spezielle Sicherheitsmuttern. Sie werden dort eingesetzt, wo vermieden werden soll, dass eine Verbindung einfach wieder gelöst werden kann, wie es bei normalen Muttern der Fall wäre. Deshalb bestehen Abreißmuttern aus zwei zunächst miteinander verbundenen Elementen. Der obere Teil ähnelt einer Sechskantmutter und sorgt dafür, dass die Mutter zunächst wie gewohnt befestigt werden kann. Dabei löst sich dieser Teil vom unteren Bereich der Abreißmutter und zurück bleibt eine konisch geformte Mutter, die mit gewöhnlichem Werkzeug nicht gelöst werden kann. So ist befestigtes Material sicher und vor Demontage und Diebstahl sowohl im privaten, als auch im geschäftlichen Bereich geschützt.

 

Zurück zu "Spezielles"

Filtern nach

Einkaufsoptionen

Material
  1. Edelstahl 1.4305
    Dieser Stahl ist mit Schwefel legiert, was die Zerspanbarkeit verbessert aber den Korrosionsschutz senkt.
    Mehr über Edelstahl
    (1)

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge
  • Abreißmutter Edelstahl 1.4305

    Abreißmutter Edelstahl 1.4305

    Ab: 3,40 €

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Werktage

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge

Zurück nach oben