Halbrundschrauben

Durch den gekrümmten Schraubenkopf der an eine halbierte Kugel erinnert erhält die Schraube ihren Namen. Es gibt 2 verschiedene Varianten, entweder mit Schlitzantrieb oder mit einer Nase.

Anwendung Halbrundschrauben

Wegen der schlichten Kopfform wird sie bevorzugt bei Holzarbeiten zum Einsatz gebracht. Die Ausführung mit Nase hat zudem noch den Vorteil, dass sie nur von einer Seite zugänglich ist. Sie eignet sich dadurch besonders für etwa Kellertüren oder Holztore.

Besonderheit Halbrundschrauben

Die Unterseite des Schraubenkopfes liegt bündig auf dem Werkstoff auf, wodurch nicht vorgesenkt werden muss. Dadurch wird das Material geschont. Die Montage erfolgt mit einer passenden Mutter, die von der anderen Seite aufgezogen wird. Des Weiteren ist die zusätzliche Verwendung von Unterlegscheiben möglich.

 

Zurück zur Übersicht Gewindeschrauben

Filtern nach

Einkaufsoptionen

Material
  1. Stahl
    Weit verbreiteter Schraubenwerkstoff. Aufgrund von unterschiedlichen Arten und Oberflächenbehandlungen sehr vielseitig.
    Mehr über Stahl.
    (1)

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge
  • DIN 607 Halbrundschrauben Stahl 4.6

    DIN 607 Halbrundschrauben Stahl 4.6

    Ab: 44,16 €

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Werktage

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge

Zurück nach oben