Holzbauschrauben

Holzbauschrauben sind ideal einsetzbar um stabile Verschraubungen im Bereich des Holzbaus zu erreichen. Arbeiten wie dem Dachbau, den Arbeiten mit massivem Holz oder dem Bau von Carports sind der optimale Anwendungsbereich für Holzbauschrauben. Die speziell angebrachte Schneidekerbe an der Spitze der Holzbauschraube macht ein vorbohren überflüssig. Hier kann also Zeit gespart werden, was sich gerade bei Holzbauschrauben äußerst positiv bemerkbar macht, da oftmals mehrere Schrauben verbaut werden. Außerdem ermöglicht die schlanke Spitze ein präzises Ansetzen der Schraube. Weiterhin lässt sich die Schraube aufgrund des optimal angepassten Gewindes bequem und sicher einschrauben.

Folgende Varianten stehen zur Verfügung:

ART 88193 (Tellerkopf)

ART 89014 (Zylinderkopf)

 

 

Zurück zur Übersicht Schrauben

Filtern nach

Einkaufsoptionen

Material
  1. Stahl
    Weit verbreiteter Schraubenwerkstoff. Aufgrund von unterschiedlichen Arten und Oberflächenbehandlungen sehr vielseitig.
    Mehr über Stahl.
    (18)
  2. Edelstahl A2
    Häufigst eingesetzter Edelstahl nicht säure- oder chlorresistent.
    Mehr über Edelstahl.
    (3)
Antrieb
  1. Pozidriv-Kreuzschlitz
    Besserer seitlicher Halt als ein Phillips-Kreuzschlitz. Nicht mit diesem kompatibel.
    Mehr Informationen.
    Antriebe vergleichen.
    (4)
  2. TX
    Mit dem Torx-Antrieb ist die Übertragung von höheren Drehmomenten als mit Schlitz oder Phillips- oder Pozi-Kreuzschlitz möglich.
    Mehr Informationen.
    Antriebe vergleichen.
    (15)
Oberfläche
  1. verzinkt
    Das Verzinken von Schrauben ist der wohl am weitesten verbreitete Korrosionsschutz. Die Schraube wird mit einer dünnen Zinkschicht überzogen und so vom Sauerstoff der Atmosphäre getrennt. Das verhindert das Rosten.
    (7)
  2. gelb verzinkt
    Gelb verzinkte oder auch chromatierte Schrauben sind normal verzinkte Schrauben, die noch eine Chromatierungsschicht erhalten haben, was den Korrosionsschutz noch einmal erhöht.
    (7)
  3. gleitbeschichtet
    Gleitbeschichtungen dienen zum Reduzieren des Einschraubdrehmomentes und sollen somit das Eindrehen erleichtern. Des Weiteren hat eine Gleitbeschichtung auch noch weitere Vorteile. So wird bei Edelstahlschrauben das sog. "fressen" deutlich reduziert. Auch ein Lösen der Schraube selbst nach mehreren Jahren wird somit deutlich vereinfacht.
    (2)
  4. WIROX®
    WIROX ist eine Beschichtung von SPAX, die besonders korrosionsfest ist.
    (2)
  5. RUSPERT® Silber
    Ruspert ist eine anorganische, dreilagige Keramikoberflächenbeschichtung, die hervorragende Rostschutzeigenschaften aufweist. Schrauben mit Ruspert-Beschichtung sind gegen aggressive Säuren und Laugen sowie gegen galvanische Korrosion und Wasserstoffversprödung resistent.
    (1)
  6. Mehr ...

Artikel 1 bis 9 von 21 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 9 von 21 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge

Zurück nach oben