Schäkel

Schäkel

 

Die U-förmigen Schäkel, die auch Schäkelhaken oder umgangssprachlich Kuhmaul bezeichnet werden, verbinden Seile mit festen Bauteilen. Ihr Bügel wird mit einem Steck- oder Schraubbolzen verschlossen. Ihrer gebogenen Ausformung verdanken die Schäkel eine gewisse Beweglichkeit.

Wir bieten Schäle in Edelstahl A4 und Stahl verzinkt an.

Anwendungsbereich

Schäkel können in Verbindung mit Kettengehängen oder Anschlagseilen zum Heben, Anschlagen oder Fortbewegen von Lasten genutzt werden. Sie eignen sich grundsätzlich für die Verbindung von Seilen mit festen Bauteilen.

 

Zurück zur Übersicht Seilzubehör

Filtern nach

Einkaufsoptionen

Material
  1. Edelstahl A4
    Säurebeständiger Stahl. Daher Anwendung in Küstennähe und der Lebensmittelindustrie.
    Mehr über Edelstahl.
    (1)
  2. Stahl
    Weit verbreiteter Schraubenwerkstoff. Aufgrund von unterschiedlichen Arten und Oberflächenbehandlungen sehr vielseitig.
    Mehr über Stahl.
    (1)
Oberfläche
  1. verzinkt
    Das Verzinken von Schrauben ist der wohl am weitesten verbreitete Korrosionsschutz. Die Schraube wird mit einer dünnen Zinkschicht überzogen und so vom Sauerstoff der Atmosphäre getrennt. Das verhindert das Rosten.
    (1)

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge
  • ART 9076 Rundschäkel, kurze Form Edelstahl A4

    ART 9076 Rundschäkel, kurze Form Edelstahl A4

    Ab: 36,93 €

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Werktage

  • DIN 82101 Schäkel Form A Stahl verzinkt

    DIN 82101 Schäkel Form A Stahl verzinkt

    Ab: 103,47 €

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Werktage

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge

Zurück nach oben