Öse-Öse

Spannschloss Öse-Öse

Dieses Spannschloss aus rostfreiem Edelstahl ist an beiden Enden mit einer einschraubbaren Öse ausgestattet. Die seitliche Öffnung in der Mitte erlaubt das Festziehen der Konstruktion und gewährt dabei Einblick, wie weit die beiden Gewinde bereits eingedreht wurden.

Anwendungsbereich für Spannschloss Öse-Öse

Die gängigste Verwendung von Spannschlössern liegt im Spannen und Sichern von Drahtseilen und Stahlstangen. So können in der Architektur Maßdifferenzen korrigiert und Konstruktionen fixiert werden. Durch ihre Justierbarkeit sind sie flexibel einsetzbar, auch wo Riemen oder Ketten gespannt werden müssen.

Besonderheiten von Spannschloss Öse-Öse

Das zentrale Element ist die Spannmutter, die im Prinzip aus zwei mit einander verbundenen Muttern besteht. Auf der einen Seite befindet sich ein Links- und auf der anderen ein Rechtsgewinde, wodurch es möglich ist die Verbindung festzuziehen und damit Spannung zu erzeugen.

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Zurück nach oben