Spannschlösser mit dem Ü-Zeichen

Das Ü-Zeichen gibt wieder das ein Spannschloss der Bauregelliste (BRL) A entspricht. Dies ist nötig um die Spannschlösser in Bauwerken einsetzen zu dürfen. Dieses Ü-Zeichen gibt es in verschiedenen Abstufungen. Bei unseren Spannschlössern ist nur die Stufe ÜZ wichtig. Diese gibt an, dass die Spannschlösser auf einer jährlichen Basis durch eine unabhängige Stelle auf ihre Eignung geprüft werden.

Filtern nach

Einkaufsoptionen

Material
  1. Stahl
    Weit verbreiteter Schraubenwerkstoff. Aufgrund von unterschiedlichen Arten und Oberflächenbehandlungen sehr vielseitig.
    Mehr über Stahl.
    (4)
Oberfläche
  1. verzinkt
    Das Verzinken von Schrauben ist der wohl am weitesten verbreitete Korrosionsschutz. Die Schraube wird mit einer dünnen Zinkschicht überzogen und so vom Sauerstoff der Atmosphäre getrennt. Das verhindert das Rosten.
    (3)
  2. feuerverzinkt
    Eine Feuerverzinkung hat mehrere Vorteile. Zum einen geht der Stahl eine feste Verbindung mit dem Zinküberzug ein. Zum anderen liegt die Härte der Legierungsschicht deutlich über der normaler Baustähle. Durch diese beiden Faktoren ist ein zuverlässiger Schutz gegen mechanische Belastungen gewährleistet.
    (1)

Befestigungstechnik

4 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge
  • DIN 1480 Spannschloss Stahl verzinkt, ÜZ

    DIN 1480 Spannschloss Stahl verzinkt, ÜZ

    Ab: 1,52 €

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

4 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge

Zurück nach oben