Drahtstifte

Allgemein

Der Drahtstift, auch bekannt als Drahtnagel, ist ein vielseitiger Befestigungsgegenstand. Sind die Nägel, die aus Stahl bestehen, verzinkt, eignen sie sich auch für feuchte Umgebungen. Damit ist dem Anwendungsbereich praktisch keine Grenze gesetzt. Der platte Senkkopf ermöglicht es, wenn der Nagel komplett in das Material eingetrieben wurde, dass eine ebene Fläche entsteht und der Nagel nicht heraussteht. So ist es im Anschluss auch möglich, die jeweiligen Stellen zu verspachteln und anderweitig zu überdecken. Der Drahtstift verschwindet damit vollends. Besonders praktisch ist die Verwendung eines zusätzlichen Magazinnaglers, der es ermöglicht besonders schnell viele Drahtstifte zu verbauen. Die Verwendung eines klassischen Hammers macht die Verarbeitung des Drahtstifts ebenso leicht.

Anwendungsbereich

Der Drahtstift kann sowohl im Innen als auch im Außenbereich verwendet werden.

Zurück zur Übersicht Nägel und Stifte