Passscheiben

Passscheiben werden im Fahrzeugbau, bei Getrieben, im Maschinenbau etc. verwendet. Bei vielen Bauteilen, zum Beispiel in Motoren mit geteilten Antriebssträngen, ist es sehr wichtig, dass die Teile genauestens aufeinander abgestimmt sind, weil sie sonst nicht einwandfrei und problemlos funktionieren. Durch Fertigungstoleranzen bei der Herstellung kann es jedoch vorkommen, dass sich kleine Abweichungen ergeben oder Spiel entsteht. Um dies zu verhindern, werden Passscheiben eingesetzt, um unterschiedliche Teile aneinander anzupassen und Spalten auszugleichen. Hierfür kommen Passscheiben DIN 988 unterschiedlicher Dicke und unterschiedlicher Durchmesser zum Einsatz, die teilweise auch miteinander kombiniert werden können.

Passscheiben DIN 988 können in Stahl, Federstahl und Edelstahl A2 geliefert werden.