Schrauben

Filtern nach

Einkaufsoptionen

Material
  1. Edelstahl A2
    Häufigst eingesetzter Edelstahl nicht säure- oder chlorresistent.
    Mehr über Edelstahl.
    (12)
Antrieb
  1. Pozidriv-Kreuzschlitz
    Besserer seitlicher Halt als ein Phillips-Kreuzschlitz. Nicht mit diesem kompatibel.
    Mehr Informationen.
    Antriebe vergleichen.
    (5)
  2. TX
    Mit dem Torx-Antrieb ist die Übertragung von höheren Drehmomenten als mit Schlitz oder Phillips- oder Pozi-Kreuzschlitz möglich.
    Mehr Informationen.
    Antriebe vergleichen.
    (6)
Oberfläche
  1. verzinkt
    Das Verzinken von Schrauben ist der wohl am weitesten verbreitete Korrosionsschutz. Die Schraube wird mit einer dünnen Zinkschicht überzogen und so vom Sauerstoff der Atmosphäre getrennt. Das verhindert das Rosten.
    (199)
  2. gelb verzinkt
    Gelb verzinkte oder auch chromatierte Schrauben sind normal verzinkte Schrauben, die noch eine Chromatierungsschicht erhalten haben, was den Korrosionsschutz noch einmal erhöht.
    (41)
  3. RAL-Farbe
    Hier finden Sie Schrauben mit Schraubenkopf und Dichtscheibe in den unterschiedlichsten RAL-Farben.
    (32)
  4. Zinklamellenbeschichtung
    Die Zinklamellenbeschichtung bietet einen hohen Korrosionsschutz bei einer geringen Schichtstärke. Erreicht wird dies durch ein nicht-elektrolytisches Aufbringen der Beschichtung. Dacromet und Geomet sind spezielle Zinklamellenbeschichtungen.
    Mehr Informationen.
    (20)
  5. feuerverzinkt
    Eine Feuerverzinkung hat mehrere Vorteile. Zum einen geht der Stahl eine feste Verbindung mit dem Zinküberzug ein. Zum anderen liegt die Härte der Legierungsschicht deutlich über der normaler Baustähle. Durch diese beiden Faktoren ist ein zuverlässiger Schutz gegen mechanische Belastungen gewährleistet.
    (16)
  6. Mehr ...

Artikel 1 bis 9 von 12 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 9 von 12 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge

Zurück nach oben